1. Startseite
  2. Region

Vermisste Seniorin aus Hofheim wohlbehalten aufgefunden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die

Die seit Dienstag als vermisst gemeldete 79-jährige Frau aus Hofheim ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Eine Spaziergängerin fand die Seniorin gegen 10:45 Uhr im Eppsteiner Stadtteil Bremthal, nahe den dortigen Fischteichen.

Offenbar war sie zu Fuß von Hofheim-Langenhain aus bis dorthin gelaufen und dann in die Kuhle eines umgestürzten Baumes gefallen. Wie lange sie sich dort befand,

ist noch nicht bekannt. Die 79-Jährige war leicht unterkühlt, erfreute sich sonst aber eines den Umständen entsprechend guten Zustandes. Vorsorglich wurde sie durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Die an leichter Demenz leidende Frau hatte am Dienstag gegen 10:00 Uhr ihr Haus in Hofheim-Langenhain verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Bis tief in die Nacht sowie am Mittwochmorgen hatten Polizei und Rettungsdienste unter anderem mit Hubschraubern und Rettungshunden nach ihr gesucht.

Auch interessant

Kommentare