Verkehr

Vollsperrung auf B3: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Ein schwerer Verkehrsunfall legt derzeit die B3 bei Bad Vilbel lahm. Die Strecke ist in Richtung Frankfurt und in die Wetterau auf unbestimmte Zeit …
Vollsperrung auf B3: Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Würdigung für einzigartiges Lebenswerk: Walter Arbeiter ist Ehrenvorsitzender

Trägervereins des Büdinger 50er-Jahre-Museums

Würdigung für einzigartiges Lebenswerk: Walter Arbeiter ist Ehrenvorsitzender
Würdigung für einzigartiges Lebenswerk: Walter Arbeiter ist Ehrenvorsitzender

In die Nidder gestiegen

Wer hat Herrn Beck geholfen?

Der Rendeler Wolfgang Beck verbringt seinen Lebensabend im Büdesheim. Beim Entenfüttern ist seine Gehhilfe in die Nidder gefallen. Nun sucht er den …
Wer hat Herrn Beck geholfen?

Die Stadt noch attraktiver machen?

Bad Nauheim (jwn). Ist das neue kommunale Mobilitätskonzept bereits rund und enthält alle wesentliche Wünsche der Bürger? Eine zweite …
Die Stadt noch attraktiver machen?

Kanonenkugeln in Hausfassaden

Als Krieg in der Wetterau tobte: Was Mahnmale erzählen

Im Ukraine-Krieg wird die Zivilbevölkerung bombardiert. Kanonenkugeln, die hierzulande in Hausfassaden stecken, erinnern an Kriege in fast …
Als Krieg in der Wetterau tobte: Was Mahnmale erzählen

Müllabfuhr

Warum Tonnen in der Wetterau bisweilen stehenbleiben
Seit nicht mehr die Firma Gittner, sondern Remondis den Papiermüll in Florstadt abfahre, würden die Tonnen oft zu spät abgeholt, bemängeln die …
Warum Tonnen in der Wetterau bisweilen stehenbleiben

Zwei weitere Corona-Tote

Wetteraukreis (red). Der Wet- teraukreis meldet am Mittwoch 2683 neue Corona-Fälle seit Mittwoch vergangener Woche. Sie verteilen sich wie folgt: …
Zwei weitere Corona-Tote

Hilfe für krebskranke Kinder

Altenstadt (red). Für betroffene Kinder und Eltern ist es ein Schock, der mit vielen Sorgen und Ängsten verbunden ist: Rund 2300 Kinder und …
Hilfe für krebskranke Kinder

Lieder von Herz zu Herz

Lieder von Herz zu Herz

Feuerwehr löscht Böschungsbrand in Borsdorf

Borsdorf (ten). Zu einem Böschungsbrand in unmittelbarer Nähe eines Handels für Holzpaletten wurde die Feuerwehr am Dienstagnachmittag alarmiert. Die …
Feuerwehr löscht Böschungsbrand in Borsdorf

Ein idyllisches Kleinod

Vogelsbergkreis (sw). Der Vogelsberggarten ist ein Idyll. Auf dem Schlossberg, rund um die Burgruine in Ulrichstein, dem höchst gelegenen Städtchen …
Ein idyllisches Kleinod

KURZ BERICHTET

Natalie Pawlik lädt zu Sommertour ein

Bundestagsabgeordnete Natalie Pawlik (SPD) startet ihre erste Sommertour durch die Wetterau. Sie steht unter dem Motto »Genial. Regional. Wetterau - Unterwegs mit Natalie Pawlik« und hat den Themenschwerpunkt Regionalität und regionale Wertschöpfung. Im Juli und August wird die Abgeordnete verschiedene regionale Anbieter, Landwirte, Projekte und Organisationen im Wetteraukreis besuchen.
Natalie Pawlik lädt zu Sommertour ein

Bauwagenkirmes

Tanzrevue bietet bunte Mischung

Kaulstoß (red). Am zweiten Juli-Wochenende findet in Kaulstoß wieder die traditionelle Kirmes statt. »Wo anderswo ein Rückgang bei Volksfesten zu verzeichnen ist, veranstaltet unser Jugendclub ›Bauwagen 99 Kaulstoß‹ bereits zum zwölften Mal in Folge die Bauwagenkirmes«, sagt der Vorsitzende Niklas Junker.
Tanzrevue bietet bunte Mischung
»Vorbeugen, statt Konflikte eskalieren zu lassen«
»Vorbeugen, statt Konflikte eskalieren zu lassen«

SPD feiert 50. Geburtstag

Glauburg (red). Der SPD-Ortsverband Glauburg kann in diesem Jahr auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Aus diesem Anlass veranstaltet die SPD am kommenden Sonntag, 10. Juli, ab 14.30 Uhr eine gesellige Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus und heißt dazu natürlich gerne auch Gäste aus der Bevölkerung willkommen. Bei Kaffee und Kuchen hat der Vorstand ein lockeres, unterhaltsames, geselliges Programm zusammengestellt.
SPD feiert 50. Geburtstag

Vortrag in der Keltenwelt am Glauberg

Glauberg (red). Am Donnerstag, 14. Juli, findet ab 19 Uhr ein Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung »Kelten Land Hessen - Eine neue Zeit beginnt« in der Keltenwelt am Glauberg statt. Es berichten Dr. Kerstin Kowarik und Dr. Hans Reschreiter vom Naturhistorischen Museum Wien über »Netzwerke, Salz und Krisen - Die prähistorischen Salzbergwerke von Hallstatt«.
Vortrag in der Keltenwelt am Glauberg

Beim Schreiben gibt es keine Grenzen

Wetteraukreis/Vogelsbergkreis (red). Krimi, Horror, Fantasy, Lyrik, Märchen, Reportage - alle Genres sind beim Jugend-Literaturpreis erlaubt, den die Ovag in diesem Jahr zum 19. Mal ausschreibt.
Beim Schreiben gibt es keine Grenzen