1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

24-Jähriger nach versuchtem Raub in Haft

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Nachdem ein 24-Jähriger am Dienstagabend versucht hatte, eine Frau auszurauben, erließ ein Haftrichter des Amtsgerichts Gießen am Mittwoch Haftbefehl. Der Täter sitzt jetzt in einer Justizvollzugsanstalt. Die 51 Jahre alte Frau betrat gegen 21.45 Uhr die Sparkassenfiliale in der Bahnhofstraße in Nidda. An einem Automaten hob sie Bargeld ab. Der 24-jährige Asylsuchende beobachtete die Frau, sprach sie an und hielt sie an den Armen fest, als diese die Bank verlassen wollte.

Er forderte ihre Geldbörse. Die Frau weigerte sich, woraufhin der aus Eritrea stammende Mann sie an den Armen packte, an ihr zerrte und versuchte, die Handtasche, in der sich die Geldbörse befand, zu entreißen. Sie wehrte sich, durch Hilferufe wurden Passanten aufmerksam. Den flüchtenden Mann konnte die Polizei noch am gleichen Abend in Nidda festnehmen. red

Auch interessant

Kommentare