1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Aljosha Konter singt in Friedberg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Wahrscheinlich verlässt man das Theater Altes Hallenbad in Friedberg am kommenden Sonntagabend, 8. Mai, mit einem Floh im Ohr. Einer kurzen, optimistisch stimmenden Tonfolge, in den Kopf gepflanzt von Aljosha Konter. Der in Stuttgart lebende 31-Jährige kann das. Zusammen mit dem Keyboarder Philipp Marx und der Sängerin Lucid Yin versetzt er sein Publikum in eine frohe Grundstimmung.

Die Texte sind deutsch, die Musik ist mal leise, mal rockig-laut. Nach gut 500 Konzerten, Poetry-Slam-Veranstaltungen und diversen Fernseh-Auftritten kann man Aljosha Konter einen musikalischen Profi nennen. Wenn er über Familie, Beziehungen und all die anderen Dinge des Lebens singt, geraten die Fußspitzen der Zuhörer wie von selbst in Schwingung. Und man selbst geht positiv gestimmt in die neue Woche. Konter und seine kleine Band musizieren am kommenden Sonntag schon ab 18 Uhr im Theater Altes Hallenbad in der Haagstraße 29 in Friedberg. Karten zum Preis von 21 Euro gibt es im Ticketshop an der Friedberger Burg und im Internet auf www.ticket-shop-friedberg.de.

Auch interessant

Kommentare