1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Angebot für junge Besucher

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

cwo_spielplatz_160822_4c
Rutschenturm und Holz-Eisenbahn sind nur zwei der Angebote, die Kinder künftig beim Besuch des Modellbahnhofs nutzen können. © pv

Stockheim (red). Die Attraktion »Modellbahnhof Stockheim« nicht nur zu erhalten, sondern weiter auszubauen, ist eines der wesentlichen Ziele des 2019 gegründeten, gemeinnützigen Vereins, der seit diesem Zeitpunkt die Modellbahn-Schauanlage betreibt. Deshalb erweiterte man das Gelände jetzt um einen Kinderspielplatz.

Gerade Kinder sollten die Zeit aktiv nutzen können, und Modellbahn-Interessierte hätten so mehr Zeit, sich die Anlagen anzuschauen, wenn sich die Kleinsten auf einem Spielplatz amüsieren können. Daher stellte der Vorstand im Januar 2021 einen Förderantrag im Rahmen der Regionalförderung bei der Wirtschaftsförderung Wetterau zum Bau eines Spielplatzes. Dieser wurde genehmigt, doch aufgrund coronabedingter Lieferschwierigkeiten erfolgte der Aufbau erst bis Anfang Oktober. Dieses Jahr nun gestalteten Vereinsmitglieder den gesamten Bereich komplett neu und versahen ihn mit hochwertigem Kunstrasen. Jetzt können Kinder hier einen Rutschenturm mit Klettermöglichkeit, eine große Schaukel, ein Sandkasten sowie ein Spielehaus nutzen. Jüngst restaurierte eine Mitglieds-Familie in Eigenleistung einen Holz-Eisenbahn-Zug, mit dem sich Kinder gegenseitig über das Gelände ziehen können.

Am Sonntag, 21. August, wird der neue Spielbereich offiziell eingeweiht. Wie der Vorstand Matthias Koch vom Modellbahnhof Stockheim mitteilt, ist ab 11 Uhr ein Familientag mit ermäßigtem Eintritt für Familien geplant. Neben Bratwürsten vom Grill sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag stehen die Kinder an diesem Tage im Mittelpunkt. Eine Hüpfburg und das Basteln von Modellhäusern sowie ein Suchspiel versprechen einen erlebnisreichen Tag. Anmeldungen für das Basteln sollten über die Internetseite www.modellbahnhof-stock heim.de zur besseren Planung erfolgen.

Der Modellbahnhof Stockheim besteht seit nunmehr 15 Jahren und bietet im ehemaligen Empfangsgebäude des Bahnhofs aus dem Jahr 1870 Modellbahn-Schauanlagen der Baugröße H0 auf rund 110 Quadratmetern reiner Anlagenfläche, eine Gartenbahn-Anlage im Freibereich sowie wechselnde Bilder und Modellbahn-Ausstellungen. Auch steht ein kleiner Shop für Modellbahn-Artikel zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind samstags von 14 Uhr bis 17 Uhr und sonntags bereits ab 11 Uhr.

Auch interessant

Kommentare