Ressortarchiv: Wetteraukreis

Umwälzungen im Perm-Zeitalter

Zu einem Vortrag „Das Perm – oder die Erde im Umbruch zwischen Erdaltertum und Erdmittelalter“ lädt die Wetterauische Gesellschaft für die gesamte Naturkunde“ für Montag, 2. Februar, ein.
Umwälzungen im Perm-Zeitalter

Der Islam im Gespräch: Bedrohung, Bereicherung, Herausforderung?

Zwei Abende zum Islam unter dem Motto „Bedrohung? Bereicherung? Herausforderung?“ bietet die evangelische Christuskirchengemeinde in Bad Vilbel am Dienstag, 3. und 10. Februar, an.
Der Islam im Gespräch: Bedrohung, Bereicherung, Herausforderung?

Sprechtag des Versorgungsamtes

Das Amt für Versorgung und Soziales Gießen bietet am Dienstag, 3. Februar, von 13 bis 16.30 Uhr im Rathaus, Mainzer-Tor-Anlage 6, einen Sprechtag.
Sprechtag des Versorgungsamtes

Gehölzpflege an der L 3347

Die Landesbehörde Hessen Mobil informiert, dass die Landesstraße L 3347 zwischen Roßdorf und Ostheim an der Bahnunterführung bis zum 6. Februar halbseitig gesperrt.
Gehölzpflege an der L 3347

Untreue-Vorwurf: Ex-Wobau-Geschäftsführer droht Gefängnis

Der ehemalige Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft (Wobau) Bad Nauheim, Hans-Peter Schäfer, muss sich im Frühjahr vor dem Landgericht verantworten.
Untreue-Vorwurf: Ex-Wobau-Geschäftsführer droht Gefängnis

In Karben wird es wieder wild

Am Sonntag ist es wieder soweit: Die Großsporthalle der Karbener Kurt-Schumacher-Schule (KSS) wird zum Abenteuerspielplatz für Kinder. Sie können sich auf viele besondere Bewegungsspiele freuen.
In Karben wird es wieder wild

Tanzgruppe verkauft Kuchen

Einen Kuchenverkauf veranstaltet die katholische Kirche St. Bonifatius, Karbener Weg 2 am Sonntag, 1. Februar. Die meditative Tanzgruppe, die seit vielen Jahren das Pfarrzentrum für ihre
Tanzgruppe verkauft Kuchen

HEUTE VOR 10 JAHREN

... sah Vilbels Erster Stadtrat Jörg Frank (CDU) die Zukunft der Ernst-Reuter-Schule auf dem Heilsberg als gesichert an. Der Heilsberg sei kinderreich, über den Fortbestand der Grundschule
HEUTE VOR 10 JAHREN

Preisgekrönt geht es durch Namibia

„Namibia“ zeigt Reiner Harscher am morgigen Sonntag ab 17 Uhr im Kulturforum Dortelweil, Dortelweiler Platz 1. Der Friedrichsdorfer Fotograf und Filmemacher führt die Zuschauer auch nach
Preisgekrönt geht es durch Namibia

Kirche stellt Bauprojekte vor

Die Kirchenvorstände der evangelischen Kirchengemeinden Okarben und Burg-Gräfenrode laden für Sonntag, 1. Februar, ihre Mitglieder ein, um mit ihnen wichtige Themen für das neue Jahr zu besprechen.
Kirche stellt Bauprojekte vor

Turnabteilung steckt Termine ab

Zum Frühstück treffen sich die Übungsleiter, Trainer und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Turnabteilung des KSV Klein-Karben am Sonntag, 1.
Turnabteilung steckt Termine ab

IHRE REDAKTION

Bad Vilbeler Neue Presse Adresse:
IHRE REDAKTION

Was wird die Sanierung kosten?

Eine Entscheidung über die Zukunft des Ilbenstädter Bürgerhauses ist vertagt worden. Zunächst soll von der Verwaltung eine detaillierte und aktuelle Aufstellung der Sanierungskosten vorgelegt werden.
Was wird die Sanierung kosten?

Die meisten Schulaufträge gehen an Firmen im Kreis

Im letzten Quartal des vergangenen Jahres hat der Kreisausschuss noch einmal Baumaßnahmen an seinen Schulen in Höhe von rund 3,1 Millionen Euro beschlossen.
Die meisten Schulaufträge gehen an Firmen im Kreis

Vernissage in der Vinothek

Eine Vernissage mit Bildern des Ilbenstädter Künstlers Helmut Koppe findet am Montag, 2. Februar, ab 19 Uhr in der Vinothek Die Scheune, Obergasse 1, in Rendel statt. Die Ausstellung ist bis zum 31.
Vernissage in der Vinothek

Schuldner können sich beraten lassen

Schuldner können sich beraten lassen Die Haushalts- und Schuldnerberatung der Arbeiterwohlfahrt (Awo) bietet im Februar Sprechstunden an.
Schuldner können sich beraten lassen

Grüne: Arnold ignoriert Konsolidierung

Über die Weigerung der Kommunalaufsicht, den Haushaltsplan 2014 der Stadt Bad Nauheim zu genehmigen, sind die Bad Nauheimer Grünen verärgert. Das schreiben sie in einer Mitteilung.
Grüne: Arnold ignoriert Konsolidierung

Zuckerrüben im Preissturz

Beim 15. Wetterauer Rübentag, der in Florstadt stattfand, konnte Herwig Marloff, der Vorsitzende des Verbandes der Wetterauer Zuckerrübenanbauer, von einem neuen Ernterekord in der Wetterau berichten.
Zuckerrüben im Preissturz

Linedancer starten wieder

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Niederdorfelden/Maintal bietet ab Donnerstag, 26. Februar, einen achtwöchigen Linedance-Kurs im Bürgerhaus an.
Linedancer starten wieder

Schutzmann Rose hat Sprechstunde

Der Schutzmann vor Ort, Hartmut Rose, ist am Montag, 2. Februar, zu seiner Polizeisprechstunde im Rathaus der Stadt anzutreffen.
Schutzmann Rose hat Sprechstunde

Kaffeetafel im Gemeindehaus

Das Kirchencafé der evangelischen Kirchengemeinde Groß-Karben ist morgen, Sonntag, im Gemeindehaus, Westliche Ringstraße, in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr geöffnet.
Kaffeetafel im Gemeindehaus

Die Kornkammer Wetterau verliert ihr Gesicht

Das
Die Kornkammer Wetterau verliert ihr Gesicht

Karben importiert viel Kleinkunst

25 Jahre ist sie alt und kein bisschen müde. Die Kultur Initiative Karben (KIK) wird in diesem Jahr ihr Jubiläum feiern (die FNP berichtete). Auf dem nun abgesteckten Programm steht als Höhepunkt …
Karben importiert viel Kleinkunst

„Motown“ – eine perfekte Show

Die Volksbühne Friedberg holte das Musical „Motown“ in die Stadthalle. Es sorgte mit zahlreichen Hits für ein begeistertes Publikum.
„Motown“ – eine perfekte Show

Autos umkreisen Stadtfarben

In den Farben Blau und Gelb soll die Stadt ihre Besucher und Bürger am Ortseingang begrüßen, wenn sie mit dem Auto kommen. Im Kreisel zwischen Bahnhof und Volksbank in Groß-Karben durfte kein …
Autos umkreisen Stadtfarben