Ressortarchiv: Wetteraukreis

Tobias Utter

„Bestimmende Kraft“

Die CDU Bad Vilbel hat den 55-jährigen Landtagsabgeordneten Tobias Utter einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender des Stadtverbandes bestätigt.
„Bestimmende Kraft“

Volleyball

Zweiter Saisonerfolg: Die „Tulpen“ blühen auf

Im Heimspiel gegen Stuttgart feierten die Bad Vilbeler „Tulpen“ ihren zweiten Saisonsieg. Und der brachte drei wichtige Punkte im Kampf um den Verbleib in der
Zweiter Saisonerfolg: Die „Tulpen“ blühen auf

Bebauungsplan

Kurpark-Hotel verdrängt Bäume

Das Konzept für den Umbau des Kurhauses und den Bau einer neuen Stadthalle steht. Jetzt sind auch die Pläne für das geplante Hotel im Kurpark so weit gediehen, dass sie in den politischen Gremien …
Kurpark-Hotel verdrängt Bäume

Künstlermarkt bietet Ideen für das Fest

Der 28. Hobby- und Künstlermarkt öffnet am ersten Adventwochenende im Karbener Bürgerzentrum (Rathausplatz 1, 61184 Karben) seine Pforten.
Künstlermarkt bietet Ideen für das Fest

120 Meter tiefer Brunnen

Aus 120 Meter Tiefe sprudelt das Wasser aus dem Hassia-Brunnen im Kurpark. Der Brunnen sollte ein Anreiz für Kurgäste sein, im Jahr 1936 wurde Vilbel erstmals als „Fremdenverkehrsgemeinde und
120 Meter tiefer Brunnen

Gespräch mit Bürgermeister

Kneipp-Verein in Bad Vilbel sucht verzweifelt nach Räumen

Erneut meldet sich ein Bad Vilbeler Verein in Not: Der Kneipp-Verein mit über 1000 Mitgliedern sucht händeringend nach Räumen. Doch erste Gespräche mit Bürgermeister Thomas Stöhr geben dem Vorstand …
Kneipp-Verein in Bad Vilbel sucht verzweifelt nach Räumen

Zucht

Zum Schmusen, diese Alpakas - Tiere liefern zudem wertvolle Wolle

Körbe voll Alpaka-Wolle und ihre Spinnräder bringen Sieglinde Gommet und Petra Cimander am Wochenende mit zum Karbener Hobby- und Künstlermarkt. Das Naturprodukt stammt aus heimischer Produktion: Die …
Zum Schmusen, diese Alpakas - Tiere liefern zudem wertvolle Wolle

Weltrekordversuch

Hobbykünstlerin Evi Diegel will mit Krippen ins Guinness-Buch

Die Nidderauer Hobbykünstlerin Evi Diegel ist bereit für ihren ersten Weltrekordversuch: Die kleinste Weihnachtskrippe der Welt möchte sie bauen – in einem Apfelkern.
Hobbykünstlerin Evi Diegel will mit Krippen ins Guinness-Buch

Land verlängert Förderprogramm

Biobauern im Wetteraukreis: Wenn’s im Stall ökologisch wird

Ökologisch, fair und regional – diese Begriffe stehen für die Öko-Modellregion Wetterau. Weil die teilnehmenden Landwirte die große Nachfrage der Verbraucher jedoch kaum decken können, hat die …
Biobauern im Wetteraukreis: Wenn’s im Stall ökologisch wird

Hessen gibt fast halbe Million Euro

Die Öko-Modellregionen wurden 2015 ins Leben gerufen, um die Nachfrage nach Bioprodukten in Hessen auch mit eigenen Erzeugnissen abdecken zu können.
Hessen gibt fast halbe Million Euro

45 Aussteller zeigen ihre Arbeiten

Die Hobbykünstlerausstellung findet am Samstag, 2. Dezember, von 14 bis 19 Uhr, sowie am Sonntag, 3. Dezember, zwischen 11 und 16 Uhr in der Nidderauer Willi-Salzmann-Halle statt.
45 Aussteller zeigen ihre Arbeiten

Betonplatte undicht

Hassia-Brunnentempel im Kurpark wird saniert

Der im Jahr 1936 erbaute Hassia-Brunnentempel im Kurpark wird derzeit saniert. Eine undichte Betonplatte wird abgedichtet. Auch die „Brunnenstube“ unterhalb des Tempels soll modernisiert werden, dort …
Hassia-Brunnentempel im Kurpark wird saniert

Zweite Eishockey-Liga

Rote Teufel Bad Nauheim: Trainer will Taten sehen

Die Lage im Kurpark ist ernst: die Roten Teufel haben nur eines der fünf letzten Eishockey-Spiele gewonnen. Individuelle Fehler, mangelndes Selbstbewusstsein, dezimierter Kader: Keine guten …
Rote Teufel Bad Nauheim: Trainer will Taten sehen

Tempolimit

Raser sind in Klein-Karben die Ausnahme

Die Stadtpolizei ist zufrieden: Die Mehrzahl der Autos, Laster, Busse und Motorräder in der Ortsdurchfahrt von Klein-Karben halten sich ans Tempolimit.
Raser sind in Klein-Karben die Ausnahme

Aus FNP-Aprilscherz wird Realität

Hessentag: Verpasst Karben seine große Chance?

2020 feiert ganz Hessen das Landesfest in Bad Vilbel. Ausgelöst hat das Ganze ein Aprilscherz in der Bad Vilbeler Neuen Presse (FNP). Der allerdings galt der Nachbarstadt Karben. Verpasst die nun …
Hessentag: Verpasst Karben seine große Chance?

Mit 100 Prozent gekürt

Jan Weckler (CDU) will Landrat werden

Mit Jan Weckler, dem derzeitigen Ersten Beigeordneten des Wetteraukreises, hat nun auch die CDU ihren Kandidaten für die Landratswahl am 4. März benannt. Damit gibt es nun drei Bewerber.
Jan Weckler (CDU) will Landrat werden

Fester Termin

Vorführung der Feuerwerkerei lockt 2000 Zuschauer in den Burgpark

Eins der schönsten Feuerwerke in Bad Vilbel wird jährlich Ende November von der Feuerwerkerei Anton Schwab im Burgpark zwischen Marktgelände und Wasserburg abgebrannt. Das wissen Besucher in der …
Vorführung der Feuerwerkerei lockt 2000 Zuschauer in den Burgpark

Info: Drei Gutscheine

Wer schnell ist kann sich bei Vorbestellung ab 50 Euro vom ersten bis 10. Dezember 20 Prozent Bonus und vom elften bis 24. Dezember 15 Prozent Bonus sichern.
Info: Drei Gutscheine

Nicht alle finden die Pläne gut: „Der Sprudelhof wird zugebaut“

Auf scharfe Kritik stößt das städtebauliche Konzept des Bad Nauheimer Architekten Johannes Hölzinger für Sprudelhof und Therme bei seinem Berufskollegen Albert Scherer: Die Jugendstilanlage werde …
Nicht alle finden die Pläne gut: „Der Sprudelhof wird zugebaut“

Info: Jahrelanges Bauen

  Die Realisierung des städtebaulichen Konzeptes für den Sprudelhof würde in vier Bauphasen erfolgen. Zunächst würde die neue Therme errichtet, danach in Phase 2 das Hotel.
Info: Jahrelanges Bauen

Konzept für Sprudelhof

Klaus Kreß und Matthias Mroncz schieben das neue Stadtviertel an

Die städtebaulichen Pläne des Bad Nauheimer Architekten Johannes Hölzinger zum Sprudelhof sind Thema einer Bürgerversammlung am morgigen Dienstag (19 Uhr) in der Trinkkuranlage. Was denken heimische …
Klaus Kreß und Matthias Mroncz schieben das neue Stadtviertel an

Revierförster

Heiner Koch erklärt den vielfältigen Bewuchs des Gemeindewaldes

Der kommunale Wald in Niederdorfelden ist zwar klein, dafür aber nicht weniger interessant. Bei einem Rundgang durch die Waldlandschaft mit Revierförster Heiner Koch lernen die Teilnehmer ihren …
Heiner Koch erklärt den vielfältigen Bewuchs des Gemeindewaldes

Wetterauer Sportehrenpreis

Edmund Peschkes Einsatz ist eine runde Sache

Seit 1970 lebt Edmund Peschke im Karbener Stadtteil Petterweil. Die Liebe zum Handball hat ihn einst hierher geführt – und ihn bis heute nicht mehr losgelassen. Der 70-Jährige engagiert sich auch …
Edmund Peschkes Einsatz ist eine runde Sache

Radiowellen

Wie die Alliierten während des Krieges die Deutschen informierten

Das Radio war ein wichtiges Mittel im Kampf gegen den Nationalsozialismus. Lehrreich und unterhaltend zugleich erzählte Hans Sarcowicz in der Vilbeler Stadtbibliothek von den Sendern die Hitler …
Wie die Alliierten während des Krieges die Deutschen informierten

Volle Busse

Ortsbeirat macht die Schülerbeförderung in Erbstadt Sorgen

Wirbel verursachte ein Gerücht in Sachen Schülerbeförderung in Erbstadt. Deshalb kamen viele Eltern zur Sitzung des Ortsbeirats, um die Angelegenheit zur Sprache zu bringen.
Ortsbeirat macht die Schülerbeförderung in Erbstadt Sorgen