1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

Angebote rund um Ausstellung

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Bad Nauheim/Wetteraukreis (pm). Der Dekanatsfrauenausschuss (DFA) im Evangelischen Dekanat Wetterau lädt ein zur Ausstellung »Lebenslust - einfach mitreißend!« - von Mittwoch, 14., bis Sonntag, 18. September, im Gemeindezentrum Wilhelmskirche in Bad Nauheim. Bilder der nordhessischen Künstlerin Ilona Nolte sprühen vor Lebenslust der Menschen vieler Altersstufen in verschiedensten Momenten des Lebens.

Die Ausstellung ist von Donnerstag bis Samstag von 11 bis 18 Uhr geöffnet, Sonntag von 11 bis 14.30 Uhr. Zum Rahmenprogramm: Am Mittwoch, 14. September, wird die Ausstellung um 19 Uhr eröffnet. Am Donnerstag, 15. September, referiert Rechtsanwältin Christa Benedik-Eßlinger aus Friedberg um 19.30 Uhr zur Alterssicherung für Frauen, Anmeldung nicht erforderlich. Am Freitag, 16. September, wird Sia Korthaus um 19.30 Uhr in der Trinkkuranlage einen Kabarettabend mit ihrem Programm »Lust auf Laster« veranstalten. Anmeldung erforderlich bei Sabine Wießner (Tel. 0 60 33/6 61 80; swiessner62@ outlook.de) mit Namen, Telefon und E-Mail-Adresse und Betreff Kabarettkarten Sia Korthaus. Die Karten liegen in der Trinkkuranlage bereit.

Am Samstag, 17. September, gibt es ab 10 Uhr ein Frauenfrühstück: »Lebenslust in jedem Alter«. Verbindliche Anmeldungen bei Karola Odenweller bis 5. September, Tel. 0 60 32/8 70 42; karola@oden weller.de. Ab 14.15 Uhr finden Workshops zur »Lebenslust« in und um die Wilhelmskirche statt: Mittanzen beim Energy- oder Line-Dance, Malen, Bienenwachstücher herstellen, eine Stadtführung über »Starke Frauen in Bad Nauheim« und Gesprächsangebote.

Am Sonntag, 18. September, findet um 14.30 Uhr der Dekanatsfrauentag in der Wilhelmskirche statt. Die Ausstellung endet mit dem Gottesdienst um 17 Uhr mit Pfarrerin Ursula Seeger. Verbindliche Anmeldungen bis 5. September bei Karola Odenweller (Kontakt siehe oben).

Die Ausstellung mit den Begleitveranstaltungen wird gefördert vom Wetteraukreis, aus dem Programm »Demokratie leben!« des Bundesfamilienministeriums und kofinanziert vom Land Hessen, der Erwachsenenbildung der EKHN und dem Evangelischen Dekanat Wetterau.

Auch interessant

Kommentare