1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

»Austro-Elvis« gestorben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dagmar Bertram

Kommentare

_3aLOKFBN27-B_104353_4c
Rob Glaser beim Elvis-Festival. 2016 hat er hier den Music Contest gewonnen. ARCHIVFOTO: IHM © Petra Ihm-Fahle

Bad Nauheim (dab). Der Elvis-Interpret Ron Glaser ist tot. Im Alter von nur 37 Jahren ist der Österreicher Ende Dezember nach schwerer Krankheit gestorben. Ausgerechnet am 8. Januar - dem Geburtstag von Elvis Presley - hatte Glasers Familie die Nachricht in den sozialen Medein verbreitet.

Ron Glaser, auch als »Austro-Elvis« bekannt, hatte 2016 mit seiner damaligen Band »The Ridin’ Dudes« den Music Contest beim Bad Nauheimer European Elvis Festival gewonnen. Auf diesen Erfolg weist sogar seine niederösterreichische Heimatzeitung »NÖN« in ihrem Nachruf auf den Sänger hin. Auch in den Jahren danach trat Glaser, der Ehrenbürger von Elvis’ Geburtsstadt Tupelo/Mississippi ist, beim Elvis-Festival in der Kurstadt auf.

Zahlreiche seiner Fans bringen auf Facebook ihre Bestürzung zum Ausdruck. Einer von ihnen schreibt mit Bezug auf Elvis: »Jetzt könnt ihr gemeinsam auf einer Wolke Musik machen!«

Auch interessant

Kommentare