1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

Brand in der Kerckhoff-Klinik

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Nauheim (pm). Am frühen Montagmorgen ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Nauheim alarmiert worden: Passanten hatten Rauch aus einem Lichtschacht an der Kerckhoff-Klinik gemeldet. Stadtbrandinspektor Wolfgang Löffler übernahm mit dem Fahrzeugführer des Hilfeleistungslöschfahrzeugs die Erkundung. In einem Technikraum im Keller der Klinik brannten ein Aggregat und daneben gelagerte Filter und Kartonagen.

Der Angriffstrupp löschte unter Atemschutz das Feuer zügig. Nachdem der Brandraum vom Rauch befreit war und keine weiteren Glutnester zu finden waren, konnte die Einsatzstelle an den Brandschutzbeauftragten der Kerckhoff-Klinik übergeben werden. 18 Einsatzkräfte mit zwei Löschfahrzeugen, Drehleiter und Einsatzleitwagen waren im Einsatz. Dieser konnte nach etwa zwei Stunden beendet werden.

Auch interessant

Kommentare