1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

Fortbildung zu Schulbibliothek

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Bad Nauheim (pm). Der 25. Hessische Schulbibliothekstag findet in diesem Jahr am Samstag, 2. Juli, in Bad Nauheim statt und steht unter dem Motto »Schulbibliotheken mit allen Sinnen erleben«. Veranstalterin ist die Landesarbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken in Hessen (LAG) in Kooperation mit der Nauheimer Freien Waldorfschule Wetterau.

Mit 25 Workshops zu den Themen Leseförderung, Medienerziehung, Bibliothekspädagogik, Unterricht in der Bibliothek, Bestandsaufbau, IT und Organisation ist er der bedeutendste Kongress in Hessen zum Thema Schulbibliothek, heißt es in einer Pressemitteilung.

Seit 1987 treffen sich Lehrkräfte, Bibliothekskräfte und andere in Schulbibliotheken Engagierte zu dieser Fortbildung. Zum Auftakt des 25. Schulbibliothekstages werde sich die Freie Waldorfschule Wetterau mit ihrem pädagogischen Konzept vorstellen und auch Einblicke in das neue Programm des schuleigenen Varietés Voilà gewähren. Das Tagesprogramm und die Anmeldung ist zu finden unter www.schulbibliotheken.de

Auch interessant

Kommentare