1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

Furiose Musik am Wochenende

Erstellt:

Kommentare

Bad Nauheim (pm). Zu einer mitreißenden Jazzmatinee mit Getränken und Verpflegung laden die Neuen Kurkonzerte am Wochenende. Auch arabische Musik und romantische Tänze sorgen für ausgelassene Stimmung in der Trinkkuranlage. Die arabische Musik mit Einflüssen unterschiedlicher Weltkulturen spielt die Band »El Maachi« am Freitag, den 2. September, um 19.

30 Uhr. »Musique du Grand Maghreb« heißt ihre Mischung aus Rai, Chaabi, Gnawa und Reggae. Das Zentrum ihrer Klangwelt bildet die Stimme des in Algerien geborenen Toufique el Maachi, der außerdem Oud, Mandola, Banjo und Gimbri spielt. Daneben sind Sidi Abed, Gesang, Mandola, Gitarre und Cajon, Walter Dorn an der Querflöte, Patrick Benner, Keyboards und Bendir, sowie Mohammadali Kasri am Schlagzeug zu hören.

Am Samstag, den 3. September, um 16 Uhr lädt das »Romantik Duo« zu »Tänzen der Welt«: Dazu gehören Tango, Walzer, Bolero, Mazurka, Paso Doble und viele mehr von Komponisten wie Carlos Gardel, Johannes Brahms, Antonín Dvorák und Henryk Wieniawski. Freudig und feurig vorgetragen von Georg Klemp am Klavier und Norman Reaves an der Violine.

Mitreißende Gesangsdarbietungen sowie eine eindrucksvolle Show auf der Bühne gehören seit Jahrzehnten zu den Live-Auftritten der »MSS Bigband«, die am Sonntag, den 4. September, um 11 Uhr zur Jazzmatinee einlädt.

Auch interessant

Kommentare