1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

Seniorenausflug mit Schifffahrt auf dem Rhein

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Bad Nauheim (pm). Nach langer Corona-Pause werden die Seniorenausflüge der Stadt Bad Nauheim an den Rhein fortgesetzt. Am Montag, 19. September, starten die Busse in Richtung Rüdesheim. Von dort aus geht es mit dem Schiff »MS Rhenus« rheinabwärts nach Bacharach, dem heimlichen Zentrum der Rheinromantik. Die Fahrt dorthin führt mitten durch die beeindruckende Landschaft des Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal.

Beim Landgang in Bacharach kann die reizvolle Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkbauten und der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer erkundet werden. Ebenso bietet sich ein Spaziergang entlang der Uferpromenade an. Wer gut zu Fuß ist, kann auch den Postenturm erklimmen.

Zurück auf der »MS Rhenus« geht es stromaufwärts wieder nach Rüdesheim. Von dort aus fahren die Busse zurück nach Bad Nauheim.

Herzlich willkommen sind alle Bad Nauheimerinnen und Bad Nauheimer, die das 65. Lebensjahr vollendet haben. Deren jüngere Partnerinnen oder Partner können gerne ebenfalls mitfahren.

Das Mittagessen wird auf dem Schiff eingenommen und ist im Preis ebenso enthalten wie Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Die Getränke werden von den Teilnehmern vor Ort selbst bezahlt.

Karten gibt es zu bestimmten Zeiten an bestimmten Orten: in Nieder-Mörlen am Donnerstag, 11. August, von 16 bis 17 Uhr in der ehemaligen Bürgermeisterei (Nieder-Mörler Straße 53), in Steinfurth am Montag, 15. August, von 16 bis 17 Uhr in der Seniorengemeinschaft (Alte Schulstraße 1), in Schwalheim am Dienstag, 16. August, von 14 bis 14.30 Uhr in der Kita »Pusteblume« (Am Rad 4), in Rödgen am Dienstag, 16. August, von 14.45 bis 15.15 Uhr in der Kita »Sonnenhügel« (Wettertalstraße 18), in Wisselsheim ebenfalls am 16. August (15.30 bis 16 Uhr) im »Vergiss mein nicht« (Södeler Weg 2), und in der Kernstadt kann man am Mittwoch, 17. August, von 9 bis 12 Uhr im Erika-Pitzer-Begegnungszentrum (Blücherstraße 23) Karten kaufen.

Anschließend soll es ab dem 18. August Karten im Familienbüro (Schnurstraße 1, alte Markthalle am Burgplatz) geben. Die Öffnungszeiten des Familienbüros während der Sommerferien: montags, dienstags und freitags von 8 bis 12 Uhr, mittwochs und donnerstags von 12 bis 16 Uhr.

Weitere Informationen gibt es im Familienbüro der Stadt (Tel. 0 60 32/34 33 09 oder E-Mail an katja.augustin@bad-nauheim.de).

Auch interessant

Kommentare