1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Nauheim

»Sorge-Arbeit« im Fokus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Nauheim (pm). Im März beginnt eine Veranstaltungsreihe des Frauenzentrums Wetterau, die verschiedene Aspekte der »Sorge-Arbeit« beleuchten wird: Sich um Andere kümmern - Kranke - Alte - Bedürftige - Kinder - Partner, und auch die Sorge für sich selbst. Der Blick wird darauf gerichtet, wie unsere Versorgungssysteme funktionieren und welche Arbeiten ganz überwiegend von Frauen ausgeführt werden - bezahlt oder gratis.

Und es wird überlegt, wie dort, wo die Lasten ungleich verteilt sind, Verbesserungen durchgesetzt werden können.

Die Auftaktveranstaltung findet mit den erfahrenen Pflege-Fachkräften Melanie Labsch und Franziska Brück statt.

Start ist am Samstag, 5. März, um 15 Uhr in der Trinkkuranlage. Der Eintritt ist frei. Die Informations- und Diskussionsveranstaltung findet in Kooperation mit der Frauenbeauftragten der Stadt Bad Nauheim statt. Informieren und anmelden können sich Interessentinnen im Frauenzentrum unter Tel. 0 60 31/25 11 oder per E-Mail an frauenzentrum.wetterau@t-online.de.

Auch interessant

Kommentare