1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Vilbel

Ausflug trotz des Rollstuhls

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Hans Hirschmann

Kommentare

Das Seniorenbüro der Stadt bietet wieder Ausflüge für außergewöhnlich Gehbehinderte an. Das Angebot richtet sich speziell an Menschen, die auf Hilfsmittel wie Rollstuhl und Gehhilfen angewiesen sind.

Das Seniorenbüro der Stadt bietet wieder Ausflüge für außergewöhnlich Gehbehinderte an. Das Angebot richtet sich speziell an Menschen, die auf Hilfsmittel wie Rollstuhl und Gehhilfen angewiesen sind. Sie werden von zu Hause abgeholt, Rollatoren und Rollstühle werden mitgenommen. Ab dem heutigen Montag (25. April) können sich Interessenten für die Fahrten am 6. Mai (Freitag) und 9. Mai (Montag) anmelden. Hierfür ist das Seniorenbüro erreichbar unter der Telefonnummer (0 61 01) 4 44 73. Die Teilnahme pro Ausflug kostet 15 Euro.

(hir)

Auch interessant

Kommentare