Wo das süße Stöffsche fließt

Zu einem gemütlichen Tag unter Apfelbäumen und zum Kelterfest im Hexenloch am Sonntag, 20. September, 11 Uhr laden die Naturfreunde alle Freunde des Stöffsche und des Süßen auf ihr

Zu einem gemütlichen Tag unter Apfelbäumen und zum Kelterfest im Hexenloch am Sonntag, 20. September, 11 Uhr laden die Naturfreunde alle Freunde des Stöffsche und des Süßen auf ihr Vereinsgelände am Waldrand, in der Nähe des Ritterweihers, ein. Es wird verschiedene Sorten „Stöffsche“ zu verkosten geben, darunter auch Spezialitäten der Kelterer Pomolo, die mit Speierling, Mispel, Schlehe oder Eberesche verfeinert wurden. Es werden zudem zum Apfelwein passende, einfache und deftige Speisen von den Naturfreunden vorbereitet. Die Apfelbäume auf der Streuobstwiese warten auf „Erntehelfer“, damit dann aus der traditionellen Kelter der Süße fließt. Mehr Informationen über die Aktivitäten der Ortsgruppe erhält man unter .

(sam)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare