1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Vilbel

»Flowmarkt« und Spendenlauf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Vilbel (pm). Auch in diesem Schuljahr veranstaltet die Schulgemeinde der John-F.-Kennedy-Schule auf ihrem Schulhofgelände den »JFK-Flowmarkt« - und zwar am Sonntag, 22. Mai. Zur Erinnerung: Mit ihrem Projekt »Radio JFK« hatte die Schule beim Wettbewerb »Hessens bestes Schulradio« vom HR den Titel »Das Schulradio mit dem besten Flow« gewonnen und sich diesen zu Eigen gemacht.

Aufbau und Anlieferung sind ab 8.30 Uhr möglich. Der Flohmarkt beginnt um 10 und endet um 15 Uhr.

Beim Flohmarkt der Schule kann jeder mitmachen. Die Kennedy-Schule stellt auf Wunsch große Mensatische zur Verfügung. Die Standgebühr, die in diesem Jahr der Ukraine-Hilfe zugutekommt, beträgt zehn Euro, zuzüglich fünf Euro Pfand für einen Leihtisch, welches nach Rückgabe erstattet wird. »Wir freuen uns sehr auf dieses Event, und wir hoffen, dass viele Tische stehen bleiben werden, als kleine zusätzliche Spende«, sagt Schulleiter Markus Maienschein.

Das Schülerkiosk-Team wird die Besucher mit Leckerem vom Grill und Kuchen verpflegen. Zudem läuft in der Mensa das »Kino aus dem Schulleben«.

Anmeldungen können ab sofort unter: flowmarkt @jfk-bv.de getätigt werden. Alle Infos unter: www.wir-von-der- kennedy.de. Parallel zum »Flowmarkt« findet ein Spendenlauf statt, bei dem Schülerinnen und Schüler, unterstützt von Sponsoren, Runden laufen und dafür mit Spendengeldern für die Ukraine belohnt werden.

Zwei Firmen haben sich laut Schule für das Sponsoring gemeldet, jedoch können es gerne noch mehr werden. Interessierte Firmen können sich melden unter flowmarkt@jfk-bv.de.

Auch interessant

Kommentare