1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Vilbel

Kunst unter freiem Himmel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Vilbel (pm). Kunst unter freiem Himmel: In diesen Sommer lädt der Kunstverein Bad Vilbel zu vier Open-Air-Veranstaltungen ein.

Am 25. Juni öffnet die Kunstschule, Frankfurter Straße 75, von 15 bis 18 Uhr zum Kunstfest. Die Abschlussausstellung des Semesters zeigt Arbeiten aus den Kursen, beim Mitmachprogramm darf kreativ gestaltet werden.

Am 2. Juli von 13 bis 17 Uhr und 9. Juli von 12 bis 16 Uhr gestaltet Ingrid Strohkark im B3 Familienzentrum Quellenpark mit Kindern und Jugendlichen zwischen acht bis 16 Jahren wetterfeste »Zugvögel« aus Gips und Metallstangen. Das kostenlose Angebot ist für Bewohner des Quellenparks, aber auch geflüchtete Kinder und Jugendliche ansprechen. Die Teilnehmenden nehmen ihre »Vögel« mit nach Hause und stellen diese in Fenstern und Gärten auf. So werden die »Vögel« mit der Zeit zu einem »Erkennungszeichen« für den Quellenpark. Anmeldungen per E-Mail an familienzentrum@ckbv.de oder info@kunstverein-bad-vilbel.de.

Am Sonntag, 10. Juli, öffnen 23 Kunstschaffende an acht Schauplätzen Gärten zu einer Open-Air-Ausstellung. Von 10.30 bis 18 Uhr sind die Aktuere vor Ort. Infos dazu gibt es unter: www. kunstverein-bad-vilbel.de.

Auch interessant

Kommentare