1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Vilbel

Quadfahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Bad Vilbel (pob). Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der B 521 ist am Mittwoch ein Quadfahrer aus Bad Vilbel schwer verletzt worden. Der 40-Jährige fuhr in Richtung Bad Vilbel, als es gegen 15.45 Uhr an der Kreuzung B521/Bergen-Enkheim zur Kollision kam. Der 43-jährige Fahrer aus Gründau, der in gleicher Richtung unterwegs war, blieb unverletzt.

Der Bad Vilbeler kam in ein Krankenhaus, das Quad wurde abgeschleppt.

Die Angaben zum Unfallhergang sind bislang laut Polizeibericht nicht eindeutig. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Vilbel zu melden unter deren Telefonnummer 0 61 01/5 46 00.

Auch interessant

Kommentare