1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Bad Vilbel

Spaziergang zum Weltgebetstag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Vilbel (pm). »Zukunftsplan: Hoffnung« - unter diesem Titel feiern Christen und Christinnen weltweit am ersten Freitag im März den Weltgebetstag, vorbereitet von Frauen aus England, Wales und Nordirland. Die Frauen aus den drei Ländern sagen in der Liturgie, dass sie sich freuen an der multiethnischen, multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft.

Auch dieses Jahr haben die Massenheimer Weltgebetstagsfrauen entschieden, den Gottesdienst zu verschieben und bieten stattdessen am Sonntag, 6. März, einen Spaziergang mit Stationen an, die zwischen 14 und 17 Uhr besucht werden können. Start ist an der kath. Kirche.

Auch interessant

Kommentare