1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Baustellenfahrplan verlängert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Ranstadt/Effolderbach (red). Die Straßenbauarbeiten an der Bundesstraße 275 zwischen dem Abzweig nach Ranstadt und dem Abzweig nach Effolderbach, die bereits im April dieses Jahres begannen, verlängern sich um eine Woche bis voraussichtlich zum 8. Juni. Dies hat auch Auswirkungen auf die geänderten Busfahrpläne, wie die Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) in einer Pressemitteilung erklärt.

Die bisher bekannten Regelungen für die Buslinien gelten weiterhin.

So beginnt und endet die Linie FB-03 in Ranstadt am Bahnhof. Für Fahrten zwischen Ranstadt und Ortenberg wird ein Bedarfsverkehr (FB-03 E) eingerichtet. Der schulrelevante Linienverkehr wird großräumig umgeleitet. Die Gesamtschule Konradsdorf wird aber in vollem Umfang angefahren.

Bei der Linie 374 entfallen die Halte »Stockheim Effolderbacher Weg« und »Effolderbach Am Brunnen« ersatzlos.

Alle Fahrzeitänderungen sind in den bereits bekannten Baustellenfahrplänen auf der Internetseite www.vgo.de zu sehen.

Informationen zu Fahrplänen und Tarifen sind im Service-Zentrum der VGO in Friedberg unter der Telefonnummer 06031/7175-0 erhältlich. Das Servic-Zentrum ist montags bis freitags in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 16 Uhr für Kunden geöffnet. Wissenswertes rund um das Thema ÖPNV sowie die aktuellen Fahrpläne stehen auf der Internetseite www.vgo.de bereit.

Auch interessant

Kommentare