1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Benefizkonzert in der Kirche

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Gedern (red). Drei Chöre möchten mit einem Benefizkonzert dazu beitragen, dass Geflüchtete aus der Ukraine direkt und unbürokratisch Unterstützung erfahren können. Das etwa zweistündige Konzert findet am Sonntag, 9. Oktober, in der evangelischen Kirche in Gedern statt. Beginn ist um 18 Uhr.

Gemeinsam werden der Gesangverein Liederkranz Gedern, der Gesangverein Liederkranz Usenborn und das Bonifatius-Ensemble Lißberg das Chorkonzert in der Gederner Kirche veranstalten, um Spendengelder für die Diakoniestiftung Büdinger Land zu sammeln. Gäste aus der Ukraine werden das Konzert musikalisch bereichern.

Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Mit diesen sollen Familien, Jugendliche und Kinder, die aus der Ukraine gekommen sind und im Büdinger Land einen sicheren Ort gefunden haben, unterstützt werden. Mit dem Konzert möchten die Chöre einen Beitrag leisten, um durch den Krieg in der Ukraine verursachtes Leid zu mildern.

Bisher sind im Wetteraukreis mehr als 3000 Schutzsuchende aus der Ukraine angekommen, im Vogelsbergkreis sind es mehr als 2000. Vor dem Winter wird die Ankunft weiterer Familienmitglieder erwartet.

Auch interessant

Kommentare