1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Besuchsverbot wird aufgehoben

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Vogelsbergkreis (red). Gute Nachrichten für Patienten und ihre Angehörigen: Das Eichhof-Krankenhaus in Lauterbach hebt ab dem kommenden Montag, 14. November, das bis dato geltende Besuchsverbot auf. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr sind Besuche möglich, pro Patientenzimmer wird einer Person für jeweils eine Stunde der Zutritt gewährt. Absprachen dazu müssen mit dem Personal getroffen werden.

Sonderregelungen gibt es für die Intensivstation, die Psychiatrie und die Geriatrie in Abstimmung mit der jeweiligen Abteilung. Weiterhin gültig bleibt die 3G-Regelung. Der Zugang ist nur mit einem gültigen Nachweis über eine Impfung oder Genesung oder mit einem Negativ-Test (Antigenschnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf) möglich. Die Abstands- und Hygieneregeln mit Maskenpflicht (FFP2 oder KN95) bleiben bestehen. Bei Erkältungssymptomen dürfen Besucher das Krankenhaus nicht betreten.

Auch interessant

Kommentare