Blutspendetermin am 2. Dezember

Bad Vilbel (pm). Täglich werden für Patienten in Deutschland bis zu 15 000 Blutkonserven benötigt. Der DRK-Blutspendedienst bittet daher dringend zur Spende. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 2. Dezember, von 15.45 bis 20 Uhr im Kultur- und Sportforum Dortelweil. Terminreservierung unter: https://termin reservierung.blutspende.de

Das DRK bittet darum nur zur Blutspende zu kommen, wenn man sich gesund und fit fühlt. Spendenwillige, die innerhalb der letzten zehn Tage vor der Blutspende aus dem Ausland zurückgekehrt sind, werden gebeten bei der Anmeldung einen Impf-, Test- oder Genesenen-Nachweis vorzulegen. Das Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein. Weiutere Informationen gibt es im Internet unter www.blut spende.de/corona.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare