Alkoholisiert Unfall gebaut

  • Vonred Redaktion
    schließen

Büdingen (pob). Ein 28-jähriger Autofahrer hat am Montagabend auf der Landstraße zwischen Langen-Bergheim und Eckartshausen die Kontrolle über seinen schwarzen VW verloren. Das Auto überschlug sich mehrfach und kam schließlich in einem Straßengraben zum Liegen. Offenbar stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss, wie ein Atemtest anzeigte.

Rettungskräfte brachten den 28-Jährigen verletzt in ein Krankenhaus. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt. Den entstandenen Sachschaden an Auto, Schutzplanke, Leitpfosten und mehreren kleinen Bäumen schätzen die Ordnungshüter derzeit auf 21 000 Euro.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0 60 42/9 64 80 bei der Polizei in Büdingen zu melden.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare