1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Bürgerselbsthilfe sucht weitere Mitstreiter

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Gedern/Hirzenhain (red). Die Bürgerselbsthilfe Gedern und Hirzenhain sucht weitere Mitstreiter, die sich ehrenamtlich für Senioren, Kinder oder sonstige Hilfebedürftige in Gedern und Hirzenhain engagieren wollen. Die Einsatzmöglichkeiten sind breit gefächert, sie reichen von Hilfe beim Ausfüllen von Formularen oder beim Einkaufen über die Begleitung zum Arzt, auf den Friedhof oder zu Behörden bis hin zu Besuchsdiensten.

Es werden auch Freiwillige gesucht, die Fahrdienste übernehmen können.

Daher lädt der Verein für kommenden Mittwoch, 11. Mai, ab 19.30 Uhr zu einem Stammtisch/Infoabend in die Gaststätte »Zum Adler« in Steinberg ein. Die Bürgerselbsthilfe Gedern und Hirzenhain ist ein Verein von Ehrenamtlichen, die sich um Menschen kümmern, die sich in Notlagen befinden und dringend Hilfe benötigen.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bekommen für ihre Hilfsdienste »Zeitpunkte« gutgeschrieben, die sie einlösen können, wenn sie selbst einmal Hilfe benötigen. Wer mitmachen und aktiv sein will oder vielleicht Hilfe in Anspruch nehmen möchte, kann sich beim Stammtisch/Infoabend in einem lockeren Umfeld während eines persönlichen Gesprächs mit den Vorstandsmitgliedern über alles informieren.

Darüber hinaus können bedürftige Menschen weiterhin unter den beiden Rufnummern 0 60 45/60 08 18 und 01 51/17 00 04 58 Hilfe anfordern. Unter diesen Nummern erfahren sie zudem, was ein Einsatz der Bürgerselbsthilfe kostet.

Auch interessant

Kommentare