+
Ein roter Smart wurde Opfer der Flammen (Symbolbild).

Vor einer Autowerkstatt

Butzbach: Vandalen fackeln Smart ab

Vor einer Autowerkstatt in Butzbach haben Vandalen ihr Unwesen getrieben. Ein Smart brannte völlig aus und auch ein Audi wurde beschädigt.

Butzbach - Vor der Autowerkstatt in der Philipp-Reis-Straße stand der rote Smart. Das Auto war nicht zugelassen und hatte nur noch geringen Wert. Zwischen Sonntag, 12.30 Uhr, und Montag in den frühen Morgenstunden, setzen Unbekannte den roten Kleinwagen in Brand. 

Das völlig ausgebrannte Auto wies noch Kratzspuren auf, die der oder die Feuerteufel offenbar in den Lack geritzt haben, bevor sie das Feuer legten. 

Luft aus Audi gelassen

Auch an einem silbernen Audi auf dem Gelände der Werkstatt vergriffen sich die Vandalen und ließen die Luft aus den Rädern. 

Die Polizei Butzbach (06033-70430) sucht nach Zeugen.

tom

Auch interessant

Betrunkene Frau von Zeugen angehalten - der Alkoholtest bereitet ihr Schwierigkeiten

In Butzbach ist eine betrunkene Frau von Zeugen angehalten worden. Da sie wohl andere Autos beschädigte, sucht die Polizei nach Zeugen.

Unfall auf A45: Transporter überschlägt sich

Auf der A45 kam es zu einem Unfall. Ein Transporter kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare