1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Butzbach

Nordic Walking, Yoga und Nähen

Erstellt:

Von: Kim Luisa Engel

Kommentare

Butzbach (pm). Die Evangelische Familienbildung Wetterau (EFB) bietet neue und altbewährte Kurse in Butzbach an.

Ab Donnerstag, 8. September, startet von 9.30 bis 10.30 Uhr »Bewegungsspiele mit meinem Baby« für Kinder bis fünf Monate im evangelischen Pfarrhaus in Ostheim. Das neue Miteinander mit dem Baby soll dabei gefördert werden. Die Teilnehmer lernen Sing-, Spiel- und Bewegungsangebote kennen. Dabei wird das Baby in seiner Entwicklung unterstützt und begleitet.

Rückkehr zu Ausdauer und Beweglichkeit mit Nordic Walking startet ebenfalls ab dem 8. September von 17 bis 18 Uhr. Die Sportart ist gelenkschonend und trainiert Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft, Koordination und Gleichgewicht. Treffpunkt ist die Bushaltestelle, Hochweiseler Straße/Hausener Weg in Butzbach (Am Waldhof).

»Starte achtsam in das Wochenende« mit Yoga ist ein neuer Kurs und läuft freitags ab 9. September von 19 bis 20.15 Uhr in im ev. Pfarrhaus Ostheim. Im Vordergrund stehen achtsame Körperübungen in Verbindung mit dem Atem. »Finden Sie zu mehr Beweglichkeit, besserer Körperhaltung, innerer Ruhe und Gelassenheit«. heißt es in der Ankündigung der EFB.

Neu ist auch der Kurs »Entspannung in der Natur«. Dabei können die Teilnehmer auf zweistündigen Waldspaziergängen Kraft durch die Heilkraft der Bäume tanken und neue Energie aus Pflanzen ziehen. Raus aus der Hektik des Tages, Entschleunigung und mitten in der Natur auf die eigenen Sinne konzentrieren stehen im Mittelpunkt.

Kurs-Leiterin Elisabeth Hartmannshenn sagt: »Angeleitete Übungen der Wahrnehmung in dieser Kulisse haben positive Auswirkungen auf das Nervensystem, die Psyche, den Blutdruck, Atemprobleme und ebenso das Immunsystem. Viele Informationen zu der Kraft des Waldes lassen Sie zusätzlich staunen und die Natur mit anderen Augen sehen.« Treffpunkt ist samstags ab 10. September dreimal von 14 bis 16 Uhr in Butzbach am Parkplatz am Schrenzerschwimmbad (Außenliegend 29).

In der Ankündigung der EFB Wetterau heißt es: »Sie suchen nach einem kreativen und produktiven Hobby? Sie haben aber wenig Zeit zur Verfügung? Dann nutzen Sie diese, denn Nähen macht bekanntlich glücklich.«

Im Kurs »Nähen - leichtgemacht« erlernen Teilnehmer die Grundkenntnisse des Nähens und den Umgang mit ihrer Nähmaschine. Sie fertigen dabei eine Hose, einen Rock oder ein individuelles Kleidungsstück an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, heißt es weiter, aber Fortgeschrittene können Neues dazulernen.

Der Nähtreffpunkt ist montags, ab 12. September fünfmal von 19 bis 21.30 Uhr in Butzbach, im ev. Gemeindehaus an der Markuskirche.

Auch interessant

Kommentare