1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Corona: 379 neue Fälle im Kreis

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachgewiesenen Corona-Infektionen im Wetteraukreis ist von Mittwoch auf Donnerstag um 379 auf 82 629 gestiegen. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) lag die Inzidenz in der Wetterau bei 600,3.

Die Neuinfektionen verteilen sich auf Altenstadt (14), Bad Nauheim (36), Bad Vilbel (41), Büdingen (38), Butzbach (32), Echzell (3), Florstadt (15), Friedberg (24), Gedern (20), Glauburg (2), Hirzenhain (1), Karben (28), Kefenrod (3), Limeshain (7), Münzenberg (5), Nidda (14), Niddatal (14), Ober-Mörlen (3), Ortenberg (15), Ranstadt (9), Reichelsheim (8), Rockenberg (5), Rosbach (29), Wölfersheim (4) und Wöllstadt (9). Stand Donnerstag sind im Wetteraukreis 4813 Menschen aktuell nachweislich mit Corona infiziert.

Termine für Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen gibt es online auf dem Buchungsportal https://booster-impfung-wetterau.de/.

Auch interessant

Kommentare