1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Drittes Sommerkonzert an Stadtkirchenorgel

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (red). Im dritten Konzert der Friedberger Sommerkonzerte am Sonntag, 7. August, werden sich an der großen Stadtkirchenorgel ab 19 Uhr mit Claudius Köhs (Assenheim) und Jonathan Kreuder (Karben) zwei junge Orgelkünstler präsentieren, die beide Schüler der Friedberger Augustinerschule waren. In ihrem gemeinsamen Programm erklingen Werke von Georg Böhm, Johann Sebastian Bach, César Franck, Charles-Marie Widor, Max Reger und Léon Boëllmann.

Claudius Köhs erhält Unterricht von seinem Vater, der als Kantor und Organist an der Dreikönigskirche in Frankfurt wirkt. Bei seiner Teilnahme am Wettbewerb »Jugend musiziert« erspielte er sich 2018 in der Wertungskategorie »Orgel solo« einen dritten Preis auf Bundesebene. Jonathan Kreuder begann seinen Orgelunterricht bei Kantor Ulrich Seeger und hat bereits als Jugendlicher seine erste Organistenprüfung abgelegt. Seit dem Wintersemester 2020/2021 studiert er Kirchenmusik an der Hochschule für Musik in Mainz. Die Sommerkonzerte können derzeit ohne Einschränkungen stattfinden. Es gibt keinen Vorverkauf, Karten sind jeweils ab 18.30 Uhr am Eingang erhältlich.

Auch interessant

Kommentare