1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

DVG-Radtour zu Geotopen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Bindsachsen (red). Eine etwa 30 Kilometer lange Radtour der Sektion Vogelsberg der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft (DVG) startet am Sonntag, 17. Juli, um 10 Uhr am Sportplatz in Bindsachsen zu geologischen Besonderheiten im südlichen Vogelsberg. Mit dem Natur- und Geoparkführer Andreas Rüb geht es auf eine etwa vier- bis fünfstündige Erkundungstour entlang des Bettenradweges durch den Büdinger Wald und um den Glauberg.

Mit Einblicken in verschiedene Steinbrüche und ins Geotop »Kieskaute« bei Stockheim werden den Teilnehmern die Geologie und die erdgeschichtliche Entwicklung erläutert. Weitere Infos und die Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es unter der Rufnummer 0 60 49/24 63 12 oder per E-Mail an a.rueb@dvg-vb.de.

Auch interessant

Kommentare