1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Einfach - und doch geistreich

Kommentare

Wetteraukreis (red). Roger Stein ist ein Multitalent: Autor, Musiker, Liedermacher, Singer-Songwriter und Komponist. Er studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien klassischen Gesang sowie parallel dazu Theater- und Musikwissenschaft und Germanistik an der Universität Wien. 2004 folgte die Promotion über »Das deutsche Dirnenlied«.

Seit elf Jahren tourt der 47-Jährige als Solist durch den deutschsprachigen Raum - und das mit großem Erfolg, was zahlreiche Auszeichnungen im Musik- und Kabarettbereich zeigen. Am Freitag, 28. April, wird er im Kesselhaus des Theaters Altes Hallenbad auftreten. Einfach und doch geistreich, so klingen die Texte von Roger Stein. Virtuos auf dem Klavier und anderen Instrumenten, in Reimen oder auch mit Prosa, spielt und plaudert der Deutsch-Schweizer über kleine und große Konflikte im Alltag.

Das gilt auch für dessen aktuelles Programm »Alles vor dem Aber - ist nicht wichtig«. Der Wechsel von Humor und Ernsthaftigkeit erfolgt stets unerwartet und rasant - und kommt doch leicht daher. Und Stein zeigt, dass der größte Feind des Glücks die eigene Bequemlichkeit ist.

Die Vorstellung im Kesselhaus in der Haagstraße 29 in Friedberg beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Ticket-Shop an der Burg in Friedberg, im Internet auf der Seite www.ticket-shop-friedberg.de und an der Abendkasse.

Auch interessant

Kommentare