1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Entdeckungstour für Kinder im Heimatmuseum

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Zum internationalen Museumstag am kommenden Sonntag, 15. Mai, der unter dem Motto »Museen mit Freude entdecken« steht, bietet das Niddaer Heimatmuseum eine Entdeckungstour für Kinder mit dem Thema: »Finde den Fehler!« an. In den jeweiligen Abteilungen des Museums sind Gegenstände verborgen, die thematisch dort nicht hingehören. »Kinder, die die Fehler finden, dürfen sich auf eine Überraschung freuen«, verrät Museumsleiter Reinhard Pfnorr.

An diesem Tag endet zudem die Skulpturenausstellung »Kunststücke - Fundstücke« von Hartmut Reuther. Der Künstler wird am Nachmittag von 15 bis 17 Uhr anwesend sein. Die Skulpturen können auch käuflich erworben werden. Der Erlös der Skulptur mit dem Titel »Hilflos« wird der Ukraine-Hilfe gespendet. Das Niddaer Heimatmuseum hat an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. red

Auch interessant

Kommentare