1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Fahrradcodierung in Büdingen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Büdingen (red). Am 4. und 18. Mai codiert die Polizei zwischen 9 und 17 Uhr Fahrradrahmen. Eine Terminvereinbarung ist unter der Rufnummer 06042/9648118 zwingend erforderlich. Bei der kostenlosen Aktion gravieren die Polizisten eine Nummer in den Fahrradrahmen. Dieser Code besteht aus der Kreiskennung, einer Schlüsselzahl für die jeweilige Gemeinde und die Gemeindestraße, die Hausnummer sowie den Anfangsbuchstaben des Namens.

Entwendete und/oder aufgefundene Fahrräder können so schnell an den Berechtigten zurückgegeben werden. Die Codierung findet bei der Polizeistation Büdingen, An der Saline 40, statt. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und das Abstandhalten sind Pflicht. Neben dem Fahrrad müssen ein Eigentumsnachweis sowie ein gültiger Ausweis mitgebracht werden. Besitzer sollten den Schlüssel für den Akku mitbringen. Räder mit Carbon-Rahmen und Leasing-Räder sind nicht codierbar.

Auch interessant

Kommentare