1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Ferienzeit ist Straßenbauzeit

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Region (red). Wenn am 25. Juli die hessischen Sommerferien beginnen und Kinder, Lehrer und Eltern ihre Auszeit vom Schulalltag genießen, steht bei Hessen Mobil und den von der Behörde beauftragten Baufirmen teilweise erst die Hochkonjunktur an. Denn auch in diesem Jahr heißt es wieder: Ferienzeit ist Straßenbauzeit. »Gerade bei größeren Straßenbauprojekten auf viel befahrenen Strecken, die unter erheblichen Verkehrsbeschränkungen oder Vollsperrung abgewickelt werden müssen und daher größere Umleitungen nach sich ziehen, werden die Bauarbeiten gerne in die verkehrsärmeren Ferienzeiten gelegt«, teilt Hessen Mobil mit.

In der Nähe von Eschenrod wird ab dem kommenden Montag an der Bundesstraße 276 die Unterführung am Eckartsbach erneuert, dort muss die Strecke voll gesperrt werden (sieh Seite 22). Bei Hartmannshain finden ebenfalls Arbeiten an einer Bundesstraße statt. Dort wird ab dem 1. August die B 275 saniert. Außerdem steht eine Baustelle an der Landesstraße 3193 in Bindsachsen auf dem Sommerprogramm von Hessen Mobil.

Auch interessant

Kommentare