1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Frauenselbsthilfe Krebs - Treffen im Haus Walburga

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Büdingen (red). Die Frauenselbsthilfe Krebs, Gruppe Büdingen, lädt für diesen Dienstag, 10. Mai, zu ihrem nächsten Treffen ein. Die Zusammenkunft findet im Haus Walburga (Steinweg 21) statt. Beginn ist um 14.30 Uhr. Vor allem neu Erkrankte sowie Angehörige und Freunde sind besonders willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nach dem Motto »Auffangen, informieren, begleiten« bietet die Gruppe Erfahrungswissen an, um Menschen während und nach der Krankheit zu unterstützen und um ihnen neue Perspektiven aufzuzeigen. »Von Anfang an kann sich die Unterstützung der Gruppe hilfreich erweisen, denn die Erfahrung hat gelehrt, dass Krebs nicht gleichbedeutend ist mit sofortigem Sterben. Auch wenn es sich im ersten Moment so anfühlt: Mit der Diagnose Krebs beginnt für alle eine Reise in ein Land, in das keiner wollte. Erfahrungswissen und Ermutigung sind unser Ziel in der Gruppenarbeit, da wir aus eigenem Erleben auch neue Perspektiven finden konnten«, erklärt Alexandra Prues, Sprecherin der Gruppe. Die Frauenselbsthilfe Krebs bietet telefonische Beratung, Gesprächskreise, Einzel- und Paargespräche sowie Vorträge und Stammtische an. Reha-Sport findet dienstags von 16.15 bis 17 Uhr in Altenstadt (Vogelsbergstraße 10 bis 11) statt.

Nähere Informationen zur Arbeit und den Angeboten der Frauenselbsthilfe gibt es bei Alexandra Prues unter der Telefonnummer 06041/8236620.

Auch interessant

Kommentare