+
Symbolbild

Drängler

Frau mit Kindern bedrängelt: Rollerfahrer geht auf Handy los

In Friedberg hat ein Unbekannter auf der Usabrücke eine Frau mit zwei Kindern bedrängelt und versucht, deren Handy zu stehlen - doch etwas lief dabei schief

Friedberg - Ein versuchter Überfall in Friedberg traf am Freitag gegen 15:15 eine Mutter mit ihren zwei Kindern. Sie waren zu der Zeit auf dem Fußweg zwischen der Straße  "An den 24 Hallen" und dem Mülhlweg spazieren. Dabei schob die Frau einen Kinderwagen vor sich her.

Friedberg: Rollerfahrer drängelt - Frau will ihn passieren lassen

Als sie sich gemeinsam mit den beiden Kindern auf der Usabrücke befand, fuhr von hinten ein Rollerfahrer an sie heran und hupte einige Male, drängelte ungeduldig. Aufgrund der Enge an der dortigen Stelle konnte sie dem Fahrer nicht ausweichen und ging sofort am Brückenende zur Seite, um ihn passieren zu lassen. 

Versuchter Handy-Diebstahl in Friedberg

Im Vorbeifahren versuchte der Fahrer jedoch, ihr das Handy aus der Hand zu reißen. Dies gelang ihm jedoch nicht und er fuhr mit seinem Roller wieder davon.

Zeugen gesucht!

Die Polizei in Friedberg hat derzeit die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen dieses Vorfalls. Insbesondere der Radfahrer, der zu der Aktion hinzukam, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen unter Tel.: 06031 601-0

Die Polizei in Bad Vilbel hat übrigens mittlerweile

elektrische Motorroller

, die sind nicht nur leiser sondern auch umweltfreundlicher

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare