Ausbildung für Lebensretter

  • Vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis (prw). Eine Rettungsschwimmausbildung bietet die Fachstelle Jugendarbeit des Wetteraukreises zusammen mit der Deutsche Lebens- und Rettungsgesellschaft (DLRG) Friedberg/Bad Nauheim vom 4. Bis 6. Februar 2022 an, berichtet der Kreis

Ausflüge zu Schwimmbädern und Badeseen gehören zu beliebten Zielen von Kinder- und Jugendarbeit, Ferienspielen und Freizeiten. Wer sich mit Kinder- oder Jugendlichen am oder im Wasser aufhält, muss jedoch mit besonderen Gefahren rechnen.

In der Ausbildung werden Techniken erlernt, die helfen, sich selbst in einer solchen Gefahrensituation nicht zu gefährden und dem Verunglückten effektiv zu helfen. Die Teilnehmenden werden mit den besonderen Gefahren am und im Wasser vertraut gemacht, und lernen Unglückssituationen richtig einzuschätzen.

Die Ausbildung erfolgt im Rahmen des Kompaktseminars mit zwei Praxiseinheiten im Hallenbad Butzbach und mit mehreren Theorieeinheiten in der Jugendherberge Wetzlar. Beginn: Freitag, 4. Februar 2022, um 18 Uhr, Ende: Sonntag, 6. Februar, ca. 13 Uhr. Anmeldung ab sofort möglich über jugendarbeit@ wetteraukreis.de.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare