1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Eine Werkstatt für Geschichten

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Friedberg (pm). In den Sommerferien bietet die Stadtbibliothek für alle Kinder, die gerade nicht verreist sind, ein buntes Veranstaltungsprogramm: Einmal pro Ferienwoche findet eine Aktion für Kita-Kinder oder Grundschüler statt. Am Mittwoch, 31. August, ist von 10 bis 14 Uhr die Kinderbuchautorin Britta Vorbach zu Gast.

Sie bietet für Kinder der Klassen 3 bis 6 eine Geschichtenwerkstatt an. Der Workshop richtet sich an alle, die Lust haben, eigene Geschichten zu erfinden. Unter Anleitung der Schriftstellerin wird man selbst zum Autor oder zur Autorin.

Die Kids schreiben kurze Texte oder auch eine längere Geschichte. Gemeinsam werden Ideen gesammelt für starke Helden, abenteuerliche Welten und überraschende Ereignisse. Britta Vorbach verrät Tipps und Tricks für Spannung und Drama. Jede und jeder kann schreiben, über was sie oder er will.

Die Autorin veröffentlicht erzählende Kinderbücher, Kindersachbücher und Lernmaterialien. In Schreibwerkstätten begeistert sie andere fürs Geschichtenerfinden und gibt ihre Erfahrungen weiter. Sie lebt in Frankfurt.

Für alle Veranstaltungen im Rahmen des Ferienprogramms müssen im Voraus Eintrittskarten in der Stadtbibliothek erworben werden. Der Vorverkauf startet immer 14 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung.

Auch interessant

Kommentare