1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Schwerer Unfall mit Motorradfahrer – Rettungshubschrauber im Einsatz

Erstellt:

Von: Florian Dörr

Kommentare

Ein Motorradfahrer wird in der Wetterau verletzt.
Ein Motorradfahrer wird in der Wetterau verletzt. © 5Vision

Ein Motorradfahrer verletzt sich bei einem Unfall in der Wetterau schwer. Er war mit einem Auto kollidiert.

Friedberg – Schwerer Unfall am frühen Mittwochabend (09.03.2022) in der Wetterau: Auf der B455 zwischen Friedberg und Wölfersheim kam es zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Nach bisherigen Informationen führte ein Vorfahrtsverstoß zu dem Zusammenstoß.

Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall auf der B455 schwer. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz und brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Pkw erlitt einen Schock.

Unfall auf B455 bei Friedberg: Ersthelfer kümmern sich um Motorradfahrer

Die Kreuzung der B455 zwischen Friedberg und Wölfersheim war während der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Die Rettungskräfte vor Ort bedankten sich bei den Ersthelfern, welche sich vorbildlich um den verletzten Motorradfahrer kümmerten. (fd)

Am Dienstag (08.03.2022) kam es zu einem anderen schweren Unfall in der Wetterau: Ein Lkw war auf der A5 in ein Stauende gekracht.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion