1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

»Friedberg spielt«: Musik am Elvis-Platz

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Brettspiele und Musik gibt es bei „Friedberg spielt“ auf der Kaiserstraße.
Brettspiele und Musik gibt es bei „Friedberg spielt“ auf der Kaiserstraße. ©  pv

Auf der Kaiserstraße in Friedberg gibt es am Sonntag wieder Spiel und Spaß.

Friedberg – Friedberg spielt wieder. Am Sonntag gibt es von 10 bis 18 Uhr auf der gesperrten Kaiserstraße jede Menge Brettspiele und auch andere Aktivitäten. Neben dem vielfältigen Programm an den Spielstationen und im Pegasus-Spielezelt gibt es auch ein buntes Rahmenprogramm auf der Bühne am Elvis-Presley-Platz.

Nach der Eröffnung durch die Stadt, den Pegasus Spieleverlag und die Werbegemeinschaft »Friedberg hat’s« um 10 Uhr werden sich Vereine und Institutionen vorstellen. DJ Whiterock unterhält im Anschluss das Publikum ebenso wie das Duo Jacob aus Mainz, die Songs von Bill Withers, Ed Sheeran oder Amy Winehouse im Repertoire haben. Der Chor der Behindertenhilfe Wetterau ›Die Friedberger Nachtigallen‹ wird um 13 Uhr unter der Leitung von Heike Melchior auftreten. Auch Clown Anton trägt zur Unterhaltung bei. Als Entertainer und gefühlvoller Schauspieler versteht er es, die Menschen in seinen Bann zu ziehen.

Bushaltestellen entfallen

Wie die VGO mitteilt, hat die Veranstaltung viele Auswirkungen auf den Busverkehr. Betroffen sind die Linien FB-10, -30, -31, -32, -33, -34, -70, 71 und -363. Ab morgen, 12 Uhr, und bis Montagmorgen, 6 Uhr, können folgende Haltestellen nicht angefahren werden: »Saarstraße«, »Kaiserstraße«, »Burg«, »Städter Weg«, »Mörler Straße« und »Schnurgasse«. Fahrgäste können, je nach Linie, auf die umliegenden Haltestellen »Burgfeld«, »Usabrücke«, »Bahnhof«, »Lindenstraße« oder »Ockstädter Straße« ausweichen.

Informationen zu Fahrplänen und Tarifen bei der VGO in Friedberg unter Tel. 0 60 31/71 75-0 oder www.vgo.de.

Auch interessant

Kommentare