1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Helmut Zierl liest in Friedberg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

koe_Zierl_120522_4c_2
Schauspieler Helmut Zierl stellt sein Buch »Follow the Sun: Der Sommer meines Lebens« vor. © pv

Friedberg (pm). Sommer 1971. Helmut Zierls Abenteuer beginnt mit 200 Mark in der Tasche in der norddeutschen Provinz. Im Zuge der Veranstaltungen »Friedberg lässt lesen« erzählt der Schauspieler am Freitag, 13. Mai 2022, seine Geschichte »Follow the Sun: Der Sommer meines Lebens« in der Augustinerschule. Beginn der Lesung ist um 20 Uhr.

Nur mit einem Armeesack steht Zierl an der Autobahnauffahrt Richtung Süden in Lütjensee in der norddeutschen Provinz. Die Schule hat ihn rausgeschmissen, dann sein Vater, doch er gibt nicht auf, geht weiter der Sonne entgegen, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Ein Leben auf der Straße

Eine dreimonatige Reise beginnt, die ihn an seine Grenzen bringt. Ein Leben auf der Straße, getragen von Glück, Angst und Abenteuer. In seinem Buch »Follow the Sun« erzählt er erstmals die Geschichte dieses unvergesslichen Sommers.

Zierl, geboren 1954 in Meldorf, ist Schauspieler. Bereits mit 17 Jahren besuchte er das Hamburgische Schauspielstudio Hildburg Frese. Bekannt ist er durch Produktionen wie »Tatort«, »Der Alte« und dem »Traumschiff«. In zahlreichen weiteren Filmen spielte er mit.

Karten gibt es bei der Ovag (Tel. 0 60 31/68 48 12 74), der Buchhandlung Bindernagel in Friedberg und Butzbach, dem Bibliothekszentrum Klosterbau und der Sparkasse Oberhessen, Beratungscenter Friedberg (Tel. 0 60 31/86 33 51).

Auch interessant

Kommentare