IHK-Lehrgang zur Buchführung

  • Vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Der Überblick über den Stand des Vermögens, der Schulden und des Erfolges ist für den Fortbestand eines Unternehmens entscheidend, heißt es in einer Pressemitteilung der IHK. Ordnungsgemäße Buchführung sei hierfür Voraussetzung und darüber hinaus eine wichtige Hilfe für grundlegende unternehmerische Entscheidungen.

Der IHK-Zertifikatslehrgang »Buchführung und Jahresabschluss« ist ab dem 12. Januar 2022 geplant und wird online durchgeführt. Er richtet sich an alle, die Buchführung von Grund auf lernen oder ihr Wissen auffrischen möchten. Die Teilnehmer erhielten einen Einblick in die Grundlagen der Buchführung und die kostentechnischen Aufgaben des Rechnungswesens sowie deren praktischer Ausführung.

Infos: www.giessen-friedberg.ihk.de. Die Dokumentennummer lautet 129153411.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare