1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Newsletter informiert über Jugendarbeit

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (prw). Mit dem Newsletter »Friday for Information« informiert die Fachstelle Jugendarbeit und Jugendgerichtshilfe des Wetteraukreises kommunale und freie Träger der Jugendarbeit über wichtige Entwicklungen.

»Ursprünglich war der Newsletter gedacht, um wichtige Informationen zur Auslegung der Corona-Verordnung für den Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen an die kommunale und freie Jugendarbeit zu geben«, erklärt Josephin Koch. »Wir bekommen vermehrt positives Feedback unserer Träger, daher haben wir den Newsletter nun als festen Bestandteil unserer Arbeit eingebaut.«

Mittlerweile erscheint er in regelmäßigen Abständen. Neben den Corona-Updates werden nun auch Informationen rund um die Jugendarbeit weitergegeben, aber auch interessante Hintergrundinformationen zu bestimmten Themenbereichen.

Interessierte aus der Jugendarbeit im Wetteraukreis können sich bei der Fachstelle melden, um in den Verteiler aufgenommen zu werden: Josephin Koch, Telefon: 06031/83-3309, E-Mail: josephin.koch @wetteraukreis.de.

Auch interessant

Kommentare