1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Offener Treff ist wieder möglich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Friedberg (pm). Lange Zeit war der offene Treff des Mehrgenerationenhauses in der Straßheimer Straße 2 pandemiebedingt geschlossen, doch nun öffnet er wieder seine Türen. Wie Karin Frech, Geschäftsführerin der FAB gGmbH, mitteilt, sind Menschen jeden Alters und jeder Herkunft eingeladen, täglich von Montag bis Donnerstag, 9 bis 13 Uhr, vorbeizukommen und sich auszutauschen.

Der offene Treff sei Erzählsalon, Spielzimmer und Treffpunkt der Generationen und Wohnzimmer für alle.

Sitten und Bräuche würden hier nähergebracht, praktisches Wissen im Alltag weitergegeben und das Zurechtfinden im öffentlichen Raum erklärt. Aber auch Hilfestellungen bei Terminvereinbarungen und Internetrecherchen machten den offenen Treff aus. Zusätzlich gibt es verschiedene Kreativangebote.

Auch interessant

Kommentare