1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Open-Air-Kino an der Hollarkapelle

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Friedberg-Ockstadt (har). Der Förderverein Hollarkapellen-Kultur lässt in diesem Jahr die Tradition des erfolgreichen Open-Air-Kinos an der Hollarkapelle wieder aufleben. Nach zweijähriger Corona-Zwangspause freuen sich die Verantwortlichen um den 1. Vorsitzenden Dr. Heiko Schuck, dass das Event erstmals auf dem neu gestalteten Außengelände der Kapelle stattfinden kann.

Ausreichend Sitzgelegenheiten für alle Kino-Fans sind nun vorhanden, und niemand muss jetzt einen Stuhl mitbringen. Los geht es am Freitag, 22. Juli, ab 19 Uhr mit Würstchen, Kartoffeln und Getränken.

Im Vorprogramm wird die Schülerband der Henry-Benrath-Schule auftreten, und auch das altbewährte Bingo darf nicht fehlen.

Bei ausreichender Dunkelheit wird gegen 21.30 Uhr die Vorführung des Films »Mein Blinddate mit dem Leben« beginnen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Auch interessant

Kommentare