1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Ständchen zum Geburtstag

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

keh_da_capo_270822_4c
Der Frauenchor da capo aus Nieder-Weisel ist einer von elf Chören, die zum 50. Bestehen des Wetteraukreises beim Chorfestival singen. © Pressedienst des Wetteraukreis

Wetteraukreis (prw). Am morgigen Sonntag, 28. August, enden die Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag der Gründung des Wetteraukreises mit einem großen Chorfestival. Elf Chöre aus dem Kreisgebiet singen ab 14 Uhr in der Friedberger Stadthalle.

Die Chöre werden jeweils drei Lieder präsentieren, das genaue Programm ist unter wetteraukreis.de zu finden.

»Ich freue mich sehr, dass wir mit dieser Veranstaltung den Chören ein breites Podium bieten können. Die Chöre haben in den vergangenen beiden Jahren pandemiebedingt große Einschränkungen in Kauf nehmen müssen. Phasenweise war das Singen in der Gruppe verboten. Deshalb ist es umso schöner, dass wir am kommenden Sonntag einen musikalischen Höhepunkt erleben dürfen. Das ist ein angemessener Abschluss der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Wetteraukreises«, sagt Landrat Jan Weckler, der Musikliebhaber bei freiem Eintritt zum Konzert einlädt.

Auftreten werden am Sonntag: der Jugendchor United Voices aus Wenings, die New Tones aus Dorheim, BönCanto aus Bönstadt, New Inspiration aus Wolferborn, der Chor Voices und der Männerchor der Eintracht Rodheim.

Nach einer Pause mit Kaffee und Kuchen geht es weiter mit dem Frauenchor da capo aus Nieder-Weisel, dem Männerchor Liederkranz Usenborn, dem Regenbogenchor aus Bad Nauheim, Bel Voce aus Bad Vilbel und den Mixed Voices aus Ortenberg. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 18 Uhr.

Auch interessant

Kommentare