1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Steine auf Fahrzeuge geworfen

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Friedberg (pob). Der Polizei sind am Donnerstag drei Fälle angezeigt worden, bei denen jemand in Friedberg Steine auf Autos geworfen haben soll. Die Steine trafen Fahrzeuge, die zwischen 17.55 und 18 Uhr an der Kreuzung Alte Bahnhofstraße/Mühlweg in Fahrtrichtung Usagasse anhielten. Der Gesamtschaden wird laut Polizei mit 3500 Euro beziffert.

Die Polizei ermittelt wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und fragt: »Wem sind verdächtige Personen aufgefallen, die sich im Bereich der Kreuzung oder auf dem linksseitig der Straße verlaufenden etwas höher liegenden Fußweg aufhielten?« Hinweise an die Friedberger Polizei unter Tel. 0 60 31/60 10.

Auch interessant

Kommentare