1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Tour in München

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

dab_physik_180722_4c_1
Der Physik-LK des Burggymnasiums vor dem Deutschen Museum in München. © pv

Friedberg (pm). Der Physik-Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12 des Burggymnasiums hat in der vorletzten Unterrichtswoche vor den Sommerferien die Zeit genutzt, und eine Exkursion ins Deutsche Museum nach München gemacht.

Dabei gewannen die Schüler gemeinsam mit ihrem Tutor, Herrn Peter, einen umfassenden Einblick in unterschiedliche technische und naturwissenschaftliche Disziplinen. An mehreren Stationen konnten sie selbst aktiv werden, was den Besuch sehr abwechslungsreich machte, heißt es in einer Pressemitteilung.

Immer wieder - insbesondere im Themenbereich Physik - war es möglich, Bezüge zum Unterricht des vergangenen Schuljahres herzustellen oder einen Ausblick auf zukünftige Unterrichtsthemen zu geben. Das Museum war nach mehrjähriger Umbauzeit erst wenige Tage vor dem Besuch wiedereröffnet worden.

Dass trotz der anstrengenden Museumstour noch genügend Zeit blieb, um bei strahlendem Sonnenschein auch etwas von der Stadt München zu sehen und bayerische Spezialitäten und Gepflogenheiten kennenzulernen, wurde von allen Teilnehmern begrüßt.

Auch interessant

Kommentare