1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Friedberg

Vogelstimmen lauschen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Friedberg-Ossenheim (pm). Derzeit kann man vom frühen Morgen bis in die Abendstunden ein ganz besonderes Konzert hören. Die Vögel zwitschern, was das Zeug hält und erfreuen uns mit ihrem Gesang. Doch warum singen sie überhaupt ihre Lieder und vor allem, wer oder was zwitschert da? Und warum sind in den Dörfern, Heckenstreifen oder in Wassernähe teilweise viele Vogelstimmen zu hören, während über den Feldern Stille herrscht?

Auf der diesjährigen Vogelstimmen-Exkursion des NABU Friedberg bringt Vogelexperte und Diplom-Biologe Gerd Bauschmann allen Interessierten die Vogelwelt näher.

Die etwa dreistündige Exkursion findet am Sonntag, 15. Mai, um 6.30 Uhr in Ossenheim statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Bürgerhaus. Eine Anmeldung per E-Mail unter info@Nabu-Friedberg.de ist erforderlich. Die Teilnehmer werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen. Weitere Infos zur Exkursion gibt es unter www.NABUFriedberg.de .

Auch interessant

Kommentare